FAQs

Hier findest du Antworten auf die Fragen, die uns am häufigsten gestellt werden

Häufig gestellte Fragen

AB Speicheleingang dauert die Auswertung des Befunds circa 14 Tage.
Bitte die Haare (2-3 Haare mit Wurzel) in das beigelegte Glasröhrchen platzieren.
Ja, die Haare werden gemeinsam mit dem Speichel in einem Röhrchen platziert.
Bitte den Watteträger nur mit Handschuhen berühren und dann so abbrechen, dass dieser in das Glasröhrchen passt.
Bitte den Watteträger nur mit Handschuhen anpassen und dann laut Anleitung Speichel rechts und links in der Schnauze / Lefzen aufnehmen
Bitte nur 2-3 Haare mit Wurzel ausziehen, an der Rute , im Ohr, am Bauch, am Rücken – ganz egal 😊
I.d.R dauert innerhalb Deutschlands die Lieferung 2-3 Tage, ins Ausland kann es länger dauern. Wenn nach 1 – ½ Wochen noch kein Testset angekommen ist, meldet euch bei uns.
Ja - Unverträglichkeiten liegen leider bereits in der Welpenstube vor.
Natürlich, meldet euch gerne bei uns unter der info@genoline.de dann lassen wir euch Informationen zukommen.
Den Rabatt – Code kannst du im Shop auf der Seite „zur Kasse“ auf der rechten Seite eingeben.
Wir frankieren euch die Plastikrückversandtasche mit dem Porto, Speichel rein mit Anforderungsbogen und einwerfen, nicht noch zusätzlich bei der Post abgeben. Es ist nicht notwendig den Speichel als Gefahrengut abzugeben oder per Einschreiben zu senden.
Der Test kann auch bei Trächtigkeit, Scheinschwangerschaften etc. durchgeführt werden.
Schreibe uns eine Email innerhalb der 14 Tage und sende dann das Testset auf Deine Kosten zu uns zurück.
Auf der ersten Seite sieht man den Befund mit den Unverträglichkeiten, danach auf der Seite kommt eine Auflistung „Liste aller durchgeführten Testungen“ hier siehst du was wir alles getestet haben
Leider ist es uns nicht möglich den Code nachträglich zu verrechnen.
Momentan sind die Befunde grundsätzlich nur auf Deutsch.
Bitte besorge in der Apotheke oder ähnlichen Institutionen einen alternativ-Watteträger und nutze diesen
Ja bitte, notiere was dein Hund bekommt auf bei mitgelieferten Anforderungsbogen.
Eine ausführliche Auflistung bekommst du bei dem Test / Befund.
Dieser Test sollte als Vorsorge verstanden werden und wir empfehlen diesen einmal jährlich zu wiederholen